Verein Projekte Land & Leute News Sponsoren Links

 

Projekte

Nos hu Nhos verfolgt zwei Hauptziele: Hilfe zur Selbsthilfe für die Bewohner des (ehemaligen) Ortes Cha das Caldeiras, und den Kulturaustausch zwischen Cabo Verde und Österreich.

Auf der Insel Fogo hat Nos ku Nhos den Sanitätsposten von Cha das Caldeiras wieder hergestellt und einer Diplom-Krankenschwester die Ausbildung ermöglicht (die ursprünglichen Projektbeschreibungen finden sich weiter unten). 2011 wurde der neue Sanitätsposten feierlich eröffnet. Die Freude aber währte nicht lange: Anfang Dezember 2015 wurde das Gebäude - wie der größte Teil von Cha das Caldeiras - von Lavamassen überdeckt. Ob und wo der Ort wieder errichtet wird, ist weiterhin unbestimmt. Doch eines ist klar: Die Hilfe von Nos ku Nhos wird dort mehr den je benötigt!

Wir bitten um Spenden für die Opfer des Vulkans

 

 

Dokumentation der traditionellen Musik von Cabo Verde
 

Die Sprache der Musik wird weltweit verstanden - Musik ist eines der besten Mittel, fremde Kulturen zugänglich zu machen. Neben Konzerten mit kapverdischen Künstlern in Vorarlberg hat sich Nos ku Nhos zur Aufgabe gemacht, traditionelle Musik von Cabo Verde zu dokumentieren. Aus Musikaufnahmen mit einem mobilen Tonstudio sind inzwischen mehrere CDs entstanden.

Ursprüngliche Projektbeschreibung
Musikaufnahmen 2007

Projektfortschritt 2010

 

Die CDs

 

                             
 
                             
 
   
 

 

 

Reaktivierung des Sanitätspostens
in Cha das Caldeiras

 


Der Sanitätsposten - © Klaus Zimmermann

Ursprüngliche Projektbeschreibung
Fortschritte - Baugenehmigung 2010

Eröffnung des Sanitätspostens 2011

Ausbildung der Krankenschwester

Die Baugenehmigung (PDF-File)
Kostenkalkulation (PDF-File)
Baupläne (PDF-File, 1,37 MB)
Immatrikulationsbestätigung (PDF)

 

 

Der Untergang Dezember 2014

 

     
Impressum